Am 18. und 19. Juni 2012 hat byte5 eine weitere Schulung "Umbraco Level 1" abgehalten. Die Teilnehmer lernten in lockerer Atmosphäre den Umgang mit dem Backend und wie Websites mit Umbraco unter Einsatz von Document Types, Makros und Templates erstellt werden.

Eine Woche später folgte der Kurs "Umbraco Level 2", der sich explizit an Entwickler richtet und zeigt, wie Umbraco sehr leicht durch eigene in Visual Studio entwickelte Klassen erweitert werden kann.

Beide Schulungen schlossen mit der offiziellen Prüfung zum "Umbraco Certified Developer" ab. Wir gratulieren den frischgebackenen Umbracians!

byte5 richtet offizielle Umbraco-Trainings und kundenspezifische Umbraco-Schulungen mehrmals im Jahr aus. Die aktuellen Termine kündigen wir im Events-Bereich an.

Zurück