Nachdem byte5 vor genau einem Jahr zum Microsoft-Silberpartner ernannt wurde, freuen wir uns zu Beginn von 2020 über die Verleihung gleich zweier Gold-Kompetenzen im Bereich Cloud-Lösungen, mit denen Microsoft byte5 bedachte.  

Die digitale Transformation schreitet mit schnellen Schritten voran. byte5 hat es sich zur Aufgabe gemacht, ganz vorne dabei zu sein und die digitale Zukunft mitzugestalten. Vor einigen Jahren noch liefen alle unserer Daten ganz klassisch über unser Rechenzentrum in Frankfurt – heute sind sowohl das byte5-Tagesgeschäft als auch alle Kundenprojekte vollständig in die Microsoft-Cloud Azure ausgelagertMit unseren tiefgehenden Kompetenzen als ASP.NET-Spezialist konnten wir über die Jahre immer mehr Kunden für ein flexibles Hosting auf Azure begeistern und ihre Cloud-Transformationen in die Wege leiten.  

MicrosoftpartnerkompetenzenMit flexiblen Cloud-Lösungen zur Goldpartnerschaft 

Für unsere Bemühungen in Sachen Cloud wurden wir von Microsoft zum Jahresbeginn 2019 zum Silberpartner im Kompetenzfeld Cloud Platform ernannt. Seit insgesamt zwei Jahren beschäftigen wir uns zunehmend mit der Cloud-Transformation komplexer Kundenprojekte – und wurden im Januar 2020 dafür von Microsoft in Form zweier Goldpartnerschaften geehrt: in den Kompetenzfeldern DevOps und Cloud Platform 

Erklärtes Ziel 2020: die mehrfache Goldpartnerschaft 

Im weiteren Verlauf des Jahres wird byte5 die Partnerschaft mit Microsoft und speziell auch Azure weiter ausbauen. „Wir stehen zur Optimierung der Instanzen und Cloud-Projekte unserer Kunden weiterhin in engem Kontakt mit Microsoft“, erklärt Christian Köhler, Operativer Geschäftsleiter, das Vorgehen. Bis Ende 2020 plant byte5 eine Verdopplung des jetzt schon sechsstelligen Hosting-Volumens auf Azure. In diesem Zusammenhang werden die drei bestehenden Silber- und Goldpartnerschaften um weitere Microsoft-Kompetenzen ergänzt werden. 

Profitieren auch Sie von unseren Gold-Kompetenzen in Azure. Stellen Sie sich gemeinsam mit byte5 Ihrer Cloud-Transformation!  

Zurück