byte5 gehört zu den „Ones to Watch“: Die Vorrunde des diesjährigen European Business Award (EBA) hat byte5 mit Bravour bestanden: Mit seiner mehrstufigen Vertrauensoffensive – allen voran dem Vertrauensurlaub – trat die Frankfurter IT-Schmiede in der Kategorie „Workplace and People Development“ an und setzte sich gegen tausende Mitbewerber durch.

Der European Business Award ist der weltweit größte und älteste branchenübergreifende Wettbewerb für Unternehmen und zeichnet jährlich besondere Leistungen in mehreren Kategorien aus.

Ones To Watch 1Die Awards werden in diesem Jahr zum 12. Mal verliehen. Im vergangenen Jahr wurden über 111.000 Unternehmen aus 34 Ländern berücksichtigt. Hauptziel der EBA ist die Unterstützung der besten Unternehmen Europas – egal welcher Größe oder aus welcher Branche. Mit ihrer Arbeit tragen die EBA zur Entwicklung einer stärkeren, erfolgreicheren, innovativeren und ethisch einwandfreien Geschäftswelt in Europa bei. Für die Initiatoren ist klar: Unternehmen spielen eine Schlüsselrolle bei der Bewältigung wichtiger Probleme, die die ganze Welt betreffen. Daher stehen die drei Werte Innovation, Erfolg und Ethik im Zentrum der European Business Awards.

Und genau mit diesen Grundwerten überzeugte byte5 die Jury in der Kategorie „Workplace and People Development“ und wurde von ihr auf die „Ones to Watch“-Liste gewählt. Die Jury bescheinigte byte5 herausragende Leistungen mit seinem Modell Vertrauensurlaub und dem progressiven Ansatz der „No-Pain-Policy“. byte5 zählt für die EBA zu den obersten 3 Prozent unter den mehr als 100.000 Bewerbungen und somit zu den besten Unternehmen Europas.

Byte5 Ist Unter Ones To Watch1

„Die Unternehmen, die als „Ones to Watch“ ausgewählt wurden, sind die inspirierendsten, erfolgreichsten und dynamischsten in Europa“, fasst Adrian Tripp, CEO der European Business Awards, die Entscheidung zusammen. „Das Talent und die Hartnäckigkeit im Herzen dieser Unternehmen schaffen Arbeitsplätze und fördern den Wohlstand Europas. Die Exzellenzliste „Ones to Watch“ ist ein Erfolgs-Benchmark für die übrige europäische Geschäftswelt.”

byte5 hat nun den ersten Schritt geschafft und kann im nächsten darauf hoffen, in der Kategorie „Workplace and People Development“ als bestes deutsches Unternehmen hervorzugehen. Bei Erfolg würde byte5 dann als deutscher Gewinner der Kategorie am Gala-Finale im Dezember teilnehmen. Dann werden in Warschau die European Business Awards in allen 18 Kategorien auf europäischer Ebene verliehen.

Mit Stolz tragen wir den Titel „Ones to Watch“ und danken der Jury der European Business Awards für die Wertschätzung unserer progressiven Arbeitsmodelle!

Bist auch du Feuer und Flamme für Innovation, Erfolg und Ethik? Dann sende uns deine Initiativbewerbung – und hilf mit, unseren Status als „One to Watch“ zu stärken! 

 

Zurück