Schild mit der Aufschrift "Welcome to Our Home"

Willkommen bei byte5 ... Janosch Wann

In unserer Blogserie stellen sich die neuesten Mitglieder der Second-Family vor. Heute: Laravel-Trainer und Junior-Dev Janosch, der erste, der durch den Talent-Bonus ins byte5-Team geholt wurde.

Mittwoch, 6. Mai 2020

Der ein oder andere kennt unseren Laraveler Janosch schon aus dem Interview mit seiner guten Freundin Trish. Janosch war der erste, der durch den Talent-Bonus ins byte5-Team geholt wurde. Der 27-Jährige suchte nach einem Arbeitsumfeld, das Selbstverwirklichung erlaubt – und wechselte zum Jahresbeginn zu byte5. 

Mein Weg zu byte5

Welche Position hast du bei byte5?

Junior-Web-Entwickler und Laravel-Trainer

Woher kommst du? Wo warst du bevor du zu byte5 kamst?

Ich komme aus dem Rhein-Neckar-Kreis, wo ich vor byte5 bei einem Zahlungsdienstleister in Heidelberg tätig war.

© byte5

Was hat dich zu byte5 verschlagen?

Die gute Trish aus unserem Web-Designer-Team hat mich direkt nach ihrem Start bei byte5 gefragt, ob ich Bock hätte, auch hier anzufangen. Da es bei mir eh langsam mal Zeit für einen Tapetenwechsel wurde und mich das Team mega angesprochen hat, hab ich die Chance gleich beim Schopf gepackt. 😉 Der Bewerbungsprozess ging schnell und kurze Zeit später hab ich selbst hier angefangen.

Mein byte5

In welchen Projekten bist du involviert?

Ich arbeite an vielen coolen Projekten mit coolen Aufgaben. 😊 Ich bin außerdem für byte5 als Laravel-Trainer unterwegs.

Was fandest du bis jetzt am interessantesten an deiner Arbeit in den Projekten? Und bei byte5 allgemein?

Ich finde es immer super interessant für byte5 Schulungen zu halten: neue Orte zu sehen, neue Leute kennenzulernen und ihnen mein Wissen weiterzugeben. Es tut gut, ein Unternehmen zu vertreten, mit dem man sich auch identifizieren kann!

Allgemein finde ich es gut, dass man mir direkt so viel Vertrauen entgegenbringt und mich allein auf Reisen schickt.

Gibt es etwas, das dich an byte5 überrascht hat?

Positiv, ja! Alle im Team sind unerwartet locker und menschlich – ist man so gar nicht gewohnt, aber es beruhigt einen ungemein.

Beschreibe byte5 in drei Wörtern, die mit dem Anfangsbuchstaben deines Namens beginnen:

Jackpot – Jubel – Jugend!

Mein(e) Lieblings-...

Technologie: Kann ich mich nicht festlegen, gibt viele coole!

Computerspiel: Animal Crossing

Musikrichtung: Metalcore 

Filmgenre: Alles mit Dinosauriern 😁

Superheld: Beast Boy

Ort zum Mittagessen Holen im Ostend: Rewe

Ort im byte5-Büro: Kann mich nicht entscheiden – das ganze Büro ist cool! 😃

Du willst die oder der nächste Neue im byte5-Team sein?

Dann bewirb dich auf eine unserer offenen Stellen oder initiativ! Deine Ansprechpartnerin Jessica Mai freut sich auf deine Mail!

Jetzt bewerben